Sie befinden sich hier: Offene MRT > Allgemeine Geräteinformationen

Offener MRT: Allg. Geräteinformation

MRT ohne Engegefühl

Nicht alle Menschen möchten eine MRT Untersuchung in einem röhrenförmigen Gerät haben. Bei uns geht es anders! Sie werden in einem Gerät offener Bauweise untersucht. Wir brauchen auch nicht den passenden Menschen für unser Gerät, in unser Gerät passen alle Menschen, selbst stark übergewichtige. Eltern können Ihr Kind bis ins Gerät hinein begleiten und es beruhigen.

Hohe diagnostische Qualität

Die moderne offene MRT bietet Ihnen eine Alternative in einer diagnostischen Qualität, welche die Anforderungen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Bundesärztekammer erfüllt. Darüber hinaus sind auch noch spezielle Untersuchungen des Bewegungsapparates möglich, die in einem röhrenförmigen Gerät nicht durchführbar sind.

Leistungsspektrum offener MRT

  • Darstellung aller Organe und Extremitäten
  • Bewegungsstudien von Wirbelsäule und Extremitäten
  • Gefäß-Check: Beispielsweise Darstellung der Bein-,Hals-, und Nierenarterien ohne Katheter
  • MR Mammographie